Von Frühchen und Kängurus

Im zweiten Video von Dominiks Pflegeuniversum geht es um die Versorgung von Frühchen unter 2.500 Gramm und was wir dabei von Kängurus lernen können. » mehr

 

 

Reha-Zugang für Pflegebedürftige schwierig

Personen, die von Pflegebedürftigkeit bedroht sind, bekommen nicht leicht genug eine Reha-Empfehlung.  » mehr

 

Flüchtlinge starten Ausbildung zum Altenpfleger

Das Diakonische Werk Württemberg, die Samariterstiftung und das Welcome Center haben in einem Pilotprojekt Flüchtlinge für eine Ausbildung in der Altenpflege vorbereitet.  » mehr

 

Kritik an bayerischer Vereinigung für Pflegende

Gegen die vom bayerischen Kabinett beschlossene Einrichtung einer "Vereinigung der bayerischen Pflege" mit freiwilliger Mitgliedschaft regt sich heftige Kritik aus den Reihen der Pflege.   » mehr

 

  • Studie zu Demenz im Allgemeinkrankenhaus

    "Es ist ein Teufelskreislauf"

    Station24 | 19.07.2016

    Patienten mit kognitiven Einschränkungen stellen Kliniken vor große Herausforderungen. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie, die erstmals repräsentative Daten zu diesem Thema liefert. Wir... » mehr

    "Es ist ein Teufelskreislauf"
  • Ambulante Pflege

    „Viele Mitarbeiter wollen Teilzeitjobs"

    Station24 | 14.07.2016

    Im Vergleich zu der stationären Pflege gibt es in der ambulanten Pflege auffallend viele Teilzeitarbeitsverträge. Wir haben Thomas Meißner, Präsidiumsmitglied des Deutschen Pflegerats, nach den... » mehr

    „Viele Mitarbeiter wollen Teilzeitjobs"
  • Neue Tätigkeitsverteilung

    Was man am besten kann

    04/2016  f&w führen und wirtschaften im Krankenhaus

    Das Uniklinikum Jena verteilt die Aufgaben von Ärzten und Pflegekräften neu. Bis Mitte dieses Jahres wird die Arbeit in allen 26 Kliniken besser strukturiert und organisiert, damit Ärzte und... » mehr

    Was man am besten kann
  • Neubau einer Intensivstation

    Intensive Ruhe

    07/2016  f&w führen und wirtschaften im Krankenhaus

    Kurze Wege, leise Töne: So lautete der Leitgedanke für den Neubau der Intensivstation am St. Agnes-Hospital Bocholt im Klinikumverbund Westmünsterland. Unsere Autoren beschreiben die Planungen für... » mehr

    Intensive Ruhe
  • Operationstechnische Assistenten

    "Anerkannt sind wir noch lange nicht"

    Station24 | 06.07.2016

    Seit rund 25 Jahren existiert der Beruf des Operationstechnischen Assistenten. Über die Notwendigkeit wird bis heute kontrovers diskutiert. Mit dem Vorstandsvorsitzenden des Berufsverbandes... » mehr

    "Anerkannt sind wir noch lange nicht"
  • Pflegewissenschaft

    "Wissenschaft auf den Punkt gebracht"

    Station24 | 04.07.2016

    Ab sofort gibt es auf dem Pflegeportal Station24 eine neue Serie über interessante Pflegestudien. Worum es konkret in „Dominiks Pflegeuniversum" geht, haben wir den Autor selbst gefragt. » mehr

    "Wissenschaft auf den Punkt gebracht"
  • Pflege von Menschen mit Demenz

    Zwischen Empathie und professioneller Distanz

    Station24 | 04.07.2016

    Der Umgang mit demenziell erkrankten Menschen hat eine Altenpflegeschülerin nachdenklich gestimmt. Sie fragt sich, wie viel Professionalität überhaupt möglich ist, wenn man gleichzeitig mitfühlend... » mehr

    Zwischen Empathie und professioneller Distanz
  • Meinungsbeitrag

    Was mich motiviert

    Station24 | 27.06.2016

    Ein Auszubildender in der Altenpflege beschreibt, warum er im zweiten Ausbildungsjahr erst seine Motivation für den Beruf verloren und dann doch wiedergefunden hat. » mehr

    Was mich motiviert
  • Leben im Quartier

    Zusammen ist man weniger allein

    Station24 | 27.06.2016

    Er wollte sich endlich wieder nützlich fühlen. Sie war einsam. Dank der Hamburger Initiative Q8 kamen Heinz und Gudrun zusammen – und viele andere, die einander was zu geben haben. Im Stadtviertel... » mehr

    Zusammen ist man weniger allein
  • Technik in der Pflege

    Kommen die Pflegeroboter?

    07/2016  Die Schwester Der Pfleger

    Technische Innovationen sind für die Pflege eine große Chance. Doch viele Produkte sind nicht serienreif und für Einrichtungen kaum bezahlbar. Zudem tun sich viele Pflegende noch schwer, sich auf... » mehr

    Kommen die Pflegeroboter?
  • Aktuelle Forschungsprojekte

    Innovationen für die Pflege von morgen

    07/2016  Die Schwester Der Pfleger

    Derzeit werden zahlreiche Hilfsmittel und technische Assistenzsysteme entwickelt, die die Pflege künftig erleichtern sollen. Einige dieser Innovationen wurden auf der Veranstaltung „Assistierte... » mehr

    Innovationen für die Pflege von morgen
  • Positionen

    Charité-Tarifvertrag: Vorbild für andere Kliniken?

    07/2016  Die Schwester Der Pfleger

    An der Charité – Universitätsmedizin Berlin ist Anfang Juni der bundesweit erste Tarifvertrag in Kraft getreten, der einen verbindlichen Personalschlüssel in der Pflege vorsieht. Ist das ein klares... » mehr

    Charité-Tarifvertrag: Vorbild für andere Kliniken?
  • Sturzassessment

    Nicht nach Schema F

    07/2016  Die Schwester Der Pfleger

    Um sturzgefährdete Patienten und Bewohner zu erkennen, sollte das Sturzrisiko eingeschätzt werden. Aber wie? Risikoskalen sind wenig zielführend. Wichtiger ist es, dass Pflegende die typischen... » mehr

    Nicht nach Schema F
  • Kommunikation

    Entschleunigen Sie Ihre Sprache!

    07/2016  Die Schwester Der Pfleger

    Worte spiegeln die eigene Stimmung wider: Je mehr wir unter Stress und Zeitdruck arbeiten, desto belasteter und problemorientierter wird auch unsere Sprache. Wichtig ist deshalb, sein eigenes... » mehr

    Entschleunigen Sie Ihre Sprache!
  • Studie

    Duftstoffe: Mitarbeiter sind gefährdet

    07/2016  Die Schwester Der Pfleger

    Pflegende kommen täglich mit Duftstoffen in Berührung – so etwa beim Waschen und Desinfizieren der Hände. Diese Stoffe lösen allerdings nicht selten Kontaktallergien aus. Das bestätigt auch eine... » mehr

    Duftstoffe: Mitarbeiter sind gefährdet
  • Arbeitsschutz

    Rückengesund durch den Pflegealltag

    07/2016  Die Schwester Der Pfleger

    Der Pflegeberuf bringt für die Rückengesundheit Risiken mit sich – aber auch Chancen. Im Alltag kommt es darauf an, das richtige Maß an Belastung zu finden. Das gilt nicht nur für die Wirbelsäule,... » mehr

    Rückengesund durch den Pflegealltag
  • Modellprojekt Gemeindeschwester plus

    Pioniere in Sachen Prävention

    07/2016  Die Schwester Der Pfleger

    Die meisten Menschen möchten im Alter gerne so lange wie möglich in ihrem Haus oder ihrer vertrauten Wohnung leben. Wie dabei die Gemeindeschwesterplus konkret unterstützen kann, haben wir uns im... » mehr

    Pioniere in Sachen Prävention
  • Gewalt in der Pflege

    Aus der Tabuzone holen

    07/2016  Die Schwester Der Pfleger

    Ein zynischer Sprachstil, verbitterte Kommentare, langandauernde Konflikte – Gewalt durch Pflegende lässt sich häufig an typischen Frühwarnzeichen erkennen. Stationsleitungen kommt deshalb eine... » mehr

    Aus der Tabuzone holen
  • Serie Rechtsfragen

    Wenn Patienten klingeln: Wie schnell müssen Pflegende reagieren?

    07/2016  Die Schwester Der Pfleger

    FRAGE: Ich mache eine Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger und habe folgende Frage: Wie viel Zeit darf vergehen, wenn ein Patient die Klingel betätigt, bis jemand vom medizinischen... » mehr

    Wenn Patienten klingeln: Wie schnell müssen Pflegende reagieren?
  • Wissensmanagement

    Schatzsuche mit Smartphone und Tablet

    07/2016  Die Schwester Der Pfleger

    Rund 80 Prozent des Wissens in einem Krankenhaus steht nicht in Fachbüchern, sondern beruht auf den Erfahrungen langjährig tätiger Mitarbeiter. Ist es möglich, dieses „stille" Wissen mithilfe... » mehr

    Schatzsuche mit Smartphone und Tablet